Barbara Jascht ...

... ist Expertin für Inspiration, Motivation und ethischen Geschäftsaufbau. Sie hilft Menschen, inneres Wohlergehen und äußeren Wohlstand zu erreichen - sich selbst zu erreichen und zu leben ohne Wenn und Aber.

Sie gehört zu den wenigen österreichischen Top-Trainerinnen, die mit neuesten Erkenntnissen der Hirnforschung arbeiten, ihre jahrelange Erfahrung als Persönlichkeitstrainerin und Managementcoach einsetzen und mit uralten spirituellen Weisheiten verbindet, um innerhalb kurzer Zeit genau jene Veränderungen zu bewirken, die ihre Kunden schon immer haben wollten. Und das ganze verpackt mit unglaublichen Humor, Slapstick, Musik und was auch immer ihr bei ihren Seminaren einfällt. Bühnenerfahrung hat sie seit dem 19. Lebensjahr genug als Swingpianistin gesammelt. Sie hat einen zwölfjährigen Sohn, den sie von Anfang an alleine aufgezogen hat.

Barbara hat 2004 den Tsunami in Thailand überlebt. Sie war mitten drin in der Katastrophe. Sie wurde durch dieses Erlebnis mit einem Schlag, während sie bis zum Bauch im Wasser stand und das ganze Chaos um sich herum sah, von allen Existenzängsten befreit. In weiterer Folge erkannte sie immer deutlicher, dass viele Menschen nicht nur unter Existenzängsten und Selbstzweifeln leiden, sondern sich nicht das Leben leben trauen, was sie sich wirklich
wünschen. Selbst bis zu diesem Ereignis oft von Kindheit an von Krankheit, Dramen und hohen Erwartungshaltungen an sie betroffen, kennt sie den Unterschied zwischen wahrer Freiheit, Authentizität und sinnerfülltem, selbstbestimmten im Gegensatz zu fremdbestimmten Leben genau.

Barbaras Leidenschaft ist es, Menschen, denen ihr Hamsterrad reicht, zu zeigen, wie sie sich von den Erwartungen ihrer Eltern, ihrer Familie, ihrer Freunde oder anderen Personen lösen können, um endlich absolut authentisch zu leben, mit jedem Atemzug Sinn und Freude zu verspüren, finanzielle wie emotional unabhängig zu werden, Perfektionsmus loszuwerden und wie sie damit ein Geschäft und Leben aufbauen können, das sie wirklich lieben.

Sie studierte Psychologie in Wien, ist diplomierte Wirtschaftstrainerin und zertifizierte systemischer und reteaming Coach. Sie ist ebenso als Lehrcoach tätig. Sie verfügt über etliche Zusatzausbildungen. Sie hat bis 1987 klassisches Klavier am Bruckner Konservatorium in Linz studiert.